Menü

Stahl „En Vogue“ – 33. Österreichischer Stahlbautag 2023

Bild von Thomas Dorner beim 33. Österreichischen Stahlbautag
Im Juni hieß es wieder „Glück Auf“, denn es traf´ sich das „Who Is Who“ der heimischen Stahlbau Branche zum 33. Österreichischen Stahlbau-Tag 2023 des ÖSTV im Messecongress Graz.

Ich hatte dabei am 15. Juni das Vergnügen als Moderator des Eröffnungstages zu agieren, der dieses Jahr ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit stand. 

Facts & Figures

Es war ein toller Tag, mit mehr als 300 Teilnehmer: innen, 29 Fachausstellern, vielen bekannten Gesichtern und hochinteressanten Vorträgen aus den Bereichen Technik, Nachhaltigkeit, Wirtschaft und Stahlbauforschung, sowie Präsentationen zu herausragenden Stahlbauprojekten.

Referenten

Referenten waren u.a. Werner Sobek, Peter Bauer, Thomas Bürgler (K1-MET), Stefan Sorli (Haslinger), Olivier Vassart (Arcelor), Günther Dorrer, Matthias Csendes Zeman Gruppe u.v.a.m. 

Ebenfalls anwesend Thomas Pöll und Claudia Adam vom SOLID – Fachmagazin, die die neue Ausgabe des Stahlbau Aktuell präsentierten. 

Highlights

Highlights waren die Preisverleihungen des Österreichischen Stahlbaupreises für Studierende – „the next generation“ 🏆 sowie des 9. Österreichischen Stahlbaupreises 2023.

Preisverleihung 2023

Im Rahmen des ersten Tages wurden die Gewinner des 9. Österreichischen Stahlbaupreises 2023 ausgezeichnet, wie folgen:

 

  • Siegerprojekt Kategorie „Hochbau“ – Atmosphere by Krallerhof / Oberhofer Stahlbau GmbH
  • Siegerprojekt Kategorie „Infrastruktur“ – Lady-Herkomer-Steg Landsberg am Lech / GLS Bau und Montage GmbH
  • Anerkennungspreis „Nachhaltigkeit“ – Mobile Schwimmhalle Wiener Stadionbad / Unger Stahlbau Ges.m.b.H.
  • Anerkennungspreis „Weiternutzung“ – Stadthalle Kapfenberg Nachhaltige Transformation /.tmp architekten und Engelsmann Peters GmbH
  • Anerkennung „Fertigungstechnik“ – Neue Eisenbahnbrücke Linz / MCE GmbH und KMP ZT-GmbH

 

Es war eine große Freude für mich, als Moderator durch diesen Tag zu führen und ich bin glücklich, Teil dieser großartigen Veranstaltung gewesen zu sein.

🙋‍♂️ Bis zum nächsten Mal + „Glück Auf“!

Ausblick

Sie sind auf der Suche nach „frischem Wind“ auf der Bühne und suchen eine professionelle Moderation für Ihre nächste Großveranstaltung (z.B.: Kongress, Konferenz, Kundenevent) oder einen Business Moderator, um mehr aus Ihren Workshops, Klausuren und Meetings zu holen?  

Überlassen Sie Ihre Veranstaltungen nicht länger dem Zufall und buchen Sie hier Ihr kostenfreies Erstgespräch zur Moderation – oder rufen Sie mich direkt unter +43 664 133 77 33 an. Wir lernen einander näher kennen, klären Ihre Zielsetzung und besprechen, wie ich auch zu Ihrem Erfolg beitragen kann.